Schlüssel

Ringmaulschlüssel
NEU
Schlüsselweite: 6-50 mm
12-Punkt Ringaufnahme
ab 0,99 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Ratschen-Ringmaulschlüssel
NEU
Schlüsselweite: 6-32 mm
12-Punkt Ringaufnahme
ab 3,69 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 3 (von insgesamt 3)

Wofür benötige ich einen Ringmaulschlüssel?

Ringmaulschlüssel gehören zur Kategorie der Schraubenschlüssel und sind besonders praktisch, da sie aus einer Kombination aus einem Maul- und einem Ringschlüssel bestehen. Sie werden verwendet, um Muttern und Schrauben mit bestimmten Schraubenköpfen zu lösen bzw. diese anzuzuiehen. 
Maulschlüsse, auch als Gabelschlüssel bekannt, gehören zu den gängigsten Schraubenschlüsseln und können für  Vier- oder Sechskantschrauben eingesetzt werden. Ringschlüssel haben, wie der Name schon sagt, ein ringförmiges Profil, das Sechskant- oder Doppelsechskantschrauben und Muttern fasst.

Schraubenschlüssel sind für Handwerker in vielen Bereichen unerlässlich. Sie kommen immer dann ins Spiel, wenn Schrauben und Muttern gelöst oder angezogen werden müssen. Für die unterschiedlichen Schrauben gibt es daher auch unterschiedliche Schlüsselweiten, die auf dem Schlüssel vermerkt ist. Insbesondere bei Arbeiten an Fahrrädern, Autos, Motorrädern und anderen Maschinen werden Ringmaulschlüssel verwendet.
 

Was ist ein Ratschenschlüssel?

Der Ratschenschlüssel ist quasi ein Ringschlüssel, dessen Ring über einen Freilauf, auch Ratsche genannt, in einer Richtung drehbar und in der anderen gesperrt ist. So kann man den Ratschenschlüssel auf eine Schraube aufsetzen und diese, ohne den Ratschenschlüssel wieder abnehmen zu müssen, nach und nach lösen oder festziehen. Das ist vor allem praktisch wenn die Schrauben schwer zugänglich sind: Dann ist der Ratschenschlüssel eine absolute Geheimwaffe. Deswegen sollte er zur Grundausrüstung eines jeden Autoschraubers gehören. Durch seine Ratsche, die kleinen Schwenk-Bewegungen eine große Wirkung verleiht, lassen sich Schrauben kinderleicht anziehen oder herausdrehen – auch auf kleinstem Raum.

Und was mache ich mit Steckschlüssel Einsetzen?

Nüffe? Was für Nüffe? Mit dem Code "NÜFFE" erhalten Sie 10 % Rabatt auf unsere Stecknüffe.
Im weiteren Sinne gehören auch Knarren mit Nüssen zu den Schraubenschlüsseln. Durch die Kombination der Knarre mit den unterschiedlichsten Nüssen ist eine enorme Vielseitigkeit ihre Stärke. Die Knarre ist allerdings – im Vergleich zum herkömmlichen Ratschenschlüssel - auf engem Raum nicht so gut einsetzbar. 

Was muss ich bei dem Kauf von Ring- oder Ratschenschlüsseln und Stecknüssen zu beachten?

Welcher Ring- bzw. Ratschenschlüssel ist nun der Richtige? Das kommt auf den Zweck an. Für das Lösen oder Anziehen von Standardschrauben reicht ein Ratschenschlüssel in der richtigen Größe. Um die häufigsten Schlüsselweiten abzudecken, sollten Sie die Größen von 6 bis 19 mm Zuhause oder in der Werkstatt haben. Mithilfe dieser Abstufungen im 1-mm-Schritt lassen sich die meisten gängigen Schrauben bändigen. Für besondere Arbeiten haben wir aber Schraubenschlüssel und Stecknüsse von 6 - 50mm im Sortiment. Aber Achtung! Wichtig ist das richtige Material. Unsere Schlüssel sowie Steckschlüssel-Einsetze sind daher aus Chrom-Vanadium-Stahl – dieser Werkzeugstahl ist rostfrei und nahezu unverwüstlich.